• -10%
  • Hamax Outback Kinderanhänger 2022
  • Hamax Outback Kinderanhänger 2022
  • Hamax Outback Kinderanhänger 2022
  • Hamax Outback Kinderanhänger 2022
  • Hamax Outback Kinderanhänger 2022
  • Hamax Outback Kinderanhänger 2022
  • Hamax Outback Kinderanhänger 2022
  • Hamax Outback Kinderanhänger 2022
  • Hamax Outback Kinderanhänger 2022
  • Hamax Outback Kinderanhänger 2022
  • Hamax Outback Kinderanhänger 2022
  • Hamax Outback Kinderanhänger 2022

Hamax Outback Kinderanhänger 2022

969,00 €
872,10 € 10% sparen
Lieferzeit 1-3 Werktage

Der robuste Straßencruiser mit viel Komfort für zwei Kids

Der Hamax Outback ist ein überdurchschnittlich robuster und komfortabler Anhänger mit viel Platz im Innenraum auch für große Kids. Würde man eine Autoklasse zum Vergleich heranziehen, wäre der Outback definitiv der SUV unter den Fahrradanhängern.

Das einfache Handling, die weichen Sitzpolster und das geräumige Staufach machen den Outback zum perfekten Alltagsanhänger.

Der besonders breite und massige Rahmen rund um die Kabine und im Unterbau sorgen für maximale Sicherheit.

Lieferumfang: Fahrradanhänger, Deichsel, Kupplung, Buggyrad, Sicherheitswimpel

Farbe
Menge
Nur noch wenige Artikel verfügbar

Hier findest du optionales Zubehör zum günstigen Setpreis

Zubehör im Set

Hamax Outback Jogging-Set mit Spureinstellung
Hamax Outback Jogging-Set mit Spureinstellung
161,91 € 153,81 €
Hamax Outback / Breeze / Cocoon / Avenida / Traveller Babysitz
Hamax Outback / Breeze / Cocoon / Avenida / Traveller Babysitz
101,92 € 96,82 €
Hamax Outback/ Avenida Regenverdeck / rain cover / Regenverdeck
Hamax Outback/ Avenida Regenverdeck / rain cover / Regenverdeck
52,82 € 50,18 €
103802

Technische Daten

Farbe
rot/schwarz, grün/schwarz, navy/weiss
Federung
Spiralfeder einstellbar
Sitz
Neigungsverstellung
Sitzplätze
2
Buggyset
1-Rad Buggyset
Beleuchtung
LED-Beleuchtung für Front und Heck
Zuladung
40 Kg
Stauraum
Gepäckfach
Maße LxBxH, ohne Deichsel
109x72x95
Max. Kindesgröße
117 cm
Baby-Hängematte verfügbar
JA, markeneigen
Sicherheitsgurt
5-Punkt
Leergewicht
18,5
Gewicht Anhängermodus
20,3
Handbremse
optional nur mit Joggingset
UV-Schutz
in den Seitenfenstern
Faltmaß LxBxH
108x81x30

Besondere Bestellnummern

ean13
4000000003434
upc
400000008790

Der Hamax Outback ist eine gute Wahl, wenn du einen sicheren und robusten Alltagsanhänger mit viel Komfort suchst.

Der Outback ist das aktuelle Topmodell von Hamax. Die norwegische Firma vereint im Outback schickes Design mit maximaler Sicherheit, einen großen Innenraum und bequeme verstellbare Sitze. Der Kofferraum ist nicht zu groß und nicht zu klein und mit einem zusätzlichen Reisverschluss am Heck gut erreichbar.

Neben dem Outback für 2 Kinder findest du bei uns auch den Outback One für ein Kind.

Durchdachtes Handling und pfiffige Details

Wir sehen im Hamax Outback eine Symbiose aus der Funktionalität von Thule, gepaart mit der Robustheit von Croozer.

Die Befestigung von Buggyrad und Deichsel erfolgt am selben Anschluss. Der sogenannte „Safe Connection Point“ kommt ohne zusätzliche Fangbänder etc. aus und ist im Handling einzigartig und überragend.

Über einen Drehmechanismus kannst du die Sitzbank als Ganzes im Winkel verstellen. Im flachsten Modus können die Passagiere entspannt einschlafen, da der Zugriff auf den Kofferraum dann begrenzt ist gibt’s eine zusätzliche Klappe am Heck. Top.

Auch am Schiebebügel gibt’s einen Mechanismus zum schnellen und stufenlosen Verstellen für die richtige Höhe.

Zugabe: Die Sitze sind leicht auszubauen. Mit wenigen Handgriffen hast du einen vollwertigen Lastenanhänger für viel Gepäck oder große Ladungen.

Das 2 in 1 Allwetterverdeck ist regendicht verarbeitet, die Regenfolie kann einfach per Reißverschluss geschlossen werden. Zusätzlich gibt es ein vollständig wasserdichtes Überverdeck für die ganz nassen Tage im Zubehör.

Als Buggy schiebt sich der dreirädrige Outback leicht und wendig. Prinzipiell sind dreirädrige Buggys (z.B. auch Croozer und Qeridoo) gegenüber vierrädrigen (z.B. Thule und Leggero) im Nachteil in punkto Gewichtsverteilung, Schiebekomfort etc. Da aber auch die Größe des Buggyrads entscheiden ist, schneidet der Outback gut ab, da das Buggyrad größer ist als z.B. bei Croozer. Wenn auch nicht luftbereift wie bei Qeridoo.

Als letztes sorgt eine einstellbare Spiralfederung für ordentlich Dämpfung. Einige wenige können Federung besser, aber es reicht für das gute Mittelfeld.

Robust und sicher in allen Teilen

Der Anhänger ist elegant aber wuchtig. Die markanten Rahmenrohre zeigen schon äußerlich wo´s lang geht. Über der Fahrkabine fungiert ein Querrohr als Überrollschutz und im Unterbau schlummert ein massiver verwindungssteifer T-Rahmen der beim Thema Sicherheit mal so richtig punktet und den Outback in dieser Kategorie an die Spitze aller uns bekannten Kinderanhänger setzt.

Ein außergewöhnlich niedriger Schwerpunkt sorgt zusätzlich für minimale Kippanfälligkeit

Im Fußraum befindet sich ein verstärkter Einsatz, der genau dort wirkt, wo durch Dreck und Belastung der größte Verschleiß auftritt. Perfekt!

Einer der komfortabelsten Sitze am Markt, auch für große Kids

Der nur als ganzes in der Neigung verstellbare Sitz spielt in punkto Sitzkomfort in der höchsten Liga. Vergleichbar sind eigentlich nur die Sitze von z.B. Kindercar oder Burley. Das „state of the art“ 5-Punkt Gurtsystem gepaart mit besten Sitzpolstern würden wir so auch in anderen Hängern verbauen. Dazu kommen große Seitenfenster und eine größere Innenraumhöhe als bei vielen Konkurenten.

Großes Zubehörsortiment

Hamax bietet dir ein stattliches Sortiment an Zubehör um Dir und deinen Kindern das Leben angenehm zu machen.

Der Hamax Babysitz für die ganz Kleinen im Zubehör ist etwas umständlich einzubauen und keine spezifische Hamaxlösung. Letztendlich könnte auch die Babyschale von Weber mit dem gleichen universellen Befestigungssystem verwendet werden, welches in fast allen Anhängern funktioniert.

In dem Segment sind vor allem die Anhänger von Kindercar besser, weil Sie als einzige eine vollständig waagerechte Liegeposition ermöglichen, sogar mit dem Kopf in Fahrtrichtung. Oder eben Croozer, Thule oder Qeridoo, welche spezifische Befestigungspunkte für ihre Babysitze aufweisen.

Das Ski-Set lässt euch auch auf Winterwanderwegen und Loipen gemeinsam Spaß haben.

Zusätzliche Regenüberzüge machen den Anhänger auch im Dauerregen dicht.

Das Jogging-Set ist die Lösung für Sport und Gelände. Es verfügt über eine Bremseinheit welche ebenfalls montiert werden muss. Das macht die Montage etwas aufwendiger als bei anderen Herstellern. Zum Inlineskaten und Joggen funktioniert die Bremse am Vorderrad sobald Gewicht im Anhänger „sitzt“. Eine Bremse wird aber auch oftmals beim abwärts gehen oder laufen benötigt. Dabei wird der Anhänger gerne vorne angehoben. In dem Moment verliert die Bremse ihre Wirkung.

Wer einen sportlichen Anhänger mit Bremse sucht und oft am Berg unterwegs ist sollte diesen Punkt unbedingt bedenken!

Ordentlich schwer und nicht ganz klein

Für uns ist das Gewicht ein ganz wichtiger Faktor. Dabei geben Hersteller meistens das Leergewicht ohne Buggyräder und Deichsel an. Das Gewicht macht aber vor allem im Anhängermodus den großen Unterschied, deswegen wiegen wir nach! Und zwar im Anhängermodus mit Buggyrädern und Deichsel. Das ist das, was man in den allermeisten Fällen wirklich hinter sich her zieht.

Mit über 20 kg ist der Outback der schwerste Anhänger am Markt. Wer kein E-Bike besitzt wird die zusätzlichen Kilos zu spüren bekommen. Umso mehr, je hügeliger das Einsatzgelände ist. Auch beim Sport ist weniger mehr.

Wer auf kleinstes Faltmaß zwecks kleinem Kofferraum angewiesen ist, wird vom Outback auch eher enttäuscht werden.

Die Eigenschaften kurz und knackig

  • Einstellbare Schlafposition, nur beide Plätze gemeinsam

  • Stabile Straßenlage dank niedrigem Schwerpunkt

  • Easy zusammen- und auseinanderzufalten

  • Viel Platz für zwei (große) Kinder mit Helm

  • Einstellbarer Fünf-Punkt-Gurt

  • Großzügiger Kofferraum, gut erreichbar

  • Aerodynamisches und einzigartiges Design

  • Räder mit Schnellverschluss

  • Einstellbarer und ergonomischer Schiebegriff

  • Feststellbremse

  • Einstellbare Federung für verbesserten Komfort

  • Bequemste Sitze

  • Transparentes Mesh-Gewebe für optimale Beilüftung und Schutz vor Insekten

  • Sonnenschutz

  • 600D wasserdichtes Polyestergewebe

  • Safe Connection Point

  • Reflektoren an Front, Heck und Seiten

  • Reflektierendes Material an den Seiten und an der Rückseite des Anhängers

  • Zugelassen und zertifiziert gemäß EN 15918 & EN 1888

Für wen eignet sich der Outback

Hamax Outback. Ein SUV unter den Fahrradanhängern. Der Kinderanhänger eignet sich für alle, die einen robusten, geräumigen und trotzdem smarten Alltagsbegleiter mit ordentlich Stauraum suchen. Wer E-Bikes besitzt muss sich im Alltag vom hohen Gewicht nicht beeindrucken lassen. Wer Sport machen will findet im gut gefederten Outback alle Möglichkeiten die der Markt zu bieten hat, muss aber die zusätzlichen Kilos in Kauf nehmen.

Einzig wer am Berg wohnt und vor hat, viel mit dem Anhänger abwärts zu laufen könnte von der „speziellen“ Vorderradbremse limitiert werden. Es gilt zu beachten, dass die Bremse an das Jogging Rad gekoppelt ist und im Buggymodus eben nicht vorhanden ist.

Der Outback kann vieles richtig gut, hat aber auch Schwächen die wohl eher „subjektiv“ sind und je nach Einsatzzweck gar nicht zu tragen kommen.

Was ist neu 2022 - Unterschiede zu den Vorgängern

Seit 2019 ist der Outback bis auf kleinste Details technisch unverändert. Ende 2021 wurde der Outback lediglich in 2 neuen stylischen Farbvarianten aufgelegt. Nämlich Grün und Rot mit schwarzem Rahmen.

Lieferumfang

Anhänger mit:

  • 2 x 20 Zoll Reifen

  • 1 x Buggyrad

  • 1x Deichsel

  • 1x Achskupplung (BlueBird System)

  • 2 in 1 Verdeck mit Netz und Regenfolie

  • Sicherheitsimpel

Alternativen

Beim Outback sind die Alternativen je nach Betrachtung sehr vielseitig.

In Bezug auf die Innenraumhöhe kommen viele Modelle von Kindercar, z.B. City der Leggero Vento R2Thule Chariot Cab oder Qeridoo Kidgoo 2 in Frage. Alle vier gibt es auch mit Bremse am Schiebebügel.

Wer Wert auf Sitzkomfort und Innenraumhöhe legt muss sich unbedingt Kindercar anschauen.

Wer noch etwas mehr Stauraum braucht kommt an Croozer z.B. Keeke 2 oder dem Thule Cab nicht vorbei. Der Thule Cab punktet auch beim überlegenen Handling, findet aber preislich 2 Ebenen höher statt.

Suchst du den ultimativen Sportler mit besserer Federung und weniger Gewicht kommt der Thule Sport 2 in Frage.

Legst du richtig viel Wert auf leichte Bauweise, einfachstes Handling und kleinstes Faltmaß bist du ebenfalls beim Thule Sport 2 oder Thule Cross 2 richtig. Hier musst du aber deutlich tiefer in die Tasche greifen und hast viel weniger Stauraum zur Verfügung.

Alternativen in der Hamax Familie

Einen vergleichbaren Anhänger gibt es von Hamax nicht. Der Hamax Avenida und der Hamax Traveller sind einfache und funktionsarme Budgetlösungen für Minimalansprüche.

Vielleicht gefällt Dir auch


Zuletzt Angesehen